Onboarding & Exit

Vor dem ersten Arbeitstag schon mittendrin

Training für Beschäftigte erhöht Wissen und Kompetenz schon vor dem ersten Arbeitstag

Neue Beschäftigte erhalten schon vor dem ersten Arbeitstag die Möglichkeit, sich einzulesen, mit Team-Kollegen in Kontakt zu treten sowie obligatorische und freiwillige Online-Trainings zu absolvieren. Das Onboarding-Angebot kann mithilfe von Puls Checks stetig optimiert werden. Talente erhalten nach zwei Wochen und nach drei Monaten je eine Einladung für eine Pulsbefragung, die die relevanten Kriterien in der Einarbeitungsphase abfragt. Die Talente können via Smartphone die Fragen beantworten und Ideen und Wünsche einbringen.

Telefonbuchfunktion ermöglicht Einblick in Team und Organisation

Sinnvolle Informationen, wie zum Beispiel Ansprechpartner, interessante Termine und administrative Onboarding-Aufgaben, werden in einer Übersicht dargestellt und helfen Talenten sich schnell zurechtzufinden. Damit steigt die Zufriedenheit und Lernkurve des Talents.

Gründe für Austritte in Echtzeit ermitteln, auch während der Probezeit

Mit der Exitbefragung werden detaillierte Gründe ermittelt, weshalb Beschäftigte das Unternehmen verlassen. Puls Checks in der Exit Phase ermöglichen eine Messung und Visualisierung der Treiber für Fluktuation.

Funktionen im Überblick

Sicherheit
& Konfiguration
account_balance

DSGVO-Konformität

Sicheres und einfaches Einhalten der aktuell geltenden Datenschutzvorschriften

sms_failed

Mehrsprachigkeit

Die Sprachauswahl ermöglicht ein reibungsloses Onboarding

cloud

Online Dokumentenverwaltung

Einstellungsrelevante Dokumente online hochladen, nachfordern und Talenten Zugang gewähren

settings

Prozesse anpassen

Reibungsloser Prozess durch konfigurierbare Onboarding und Exit Schritte

lock

Zugriffsrechteregelung

Ein bedienerfreundliches Berechtigungssystem sorgt für Datenschutz und Anwenderfreundlichkeit

Controlling
library_books

Benchmarks

Interne und externe Vergleiche zu Ergebnissen ermitteln und dargestellen

trending_up

Echtzeit-Analyse

Ergebnisse und Verbesserungsideen in Echtzeit im Dashboard einsehen

sentiment_satisfied_alt

Employer Branding

Arbeitgeberattraktivität durch moderne und reibungslose Prozesse steigern

show_chart

Historie

Über die Zeit Entwicklungen, Trends und Erfolge visualisieren

thumb_up

Qualitätssicherung

Gründe für Austritte in Echtzeit ermitteln, auch während der Probezeit

Automatisierung & Standardisierung
loop

Abstimmungsprozesse

Legitimationsberechtigte in einem automatisierten Prozess einbeziehen

swap_horizontal_circle

Datenintegration

Automatisierte Integration von Daten erleichtert das Onboarding

timeline

Einführungsmodule

Neue Talente können schon vor dem ersten Tag Online-Schulungen und Hinweise nutzen

access_alarm

Erinnerungsfunktion

Erinnerungen sorgen für reibungslose Onboarding und Exit Prozesse

date_range

Terminplanung

Administrative Termine, Einführungsveranstaltungen und weitere Termine managen

Kommunikation
done_all

Aufgabenmanagement

Fristgerechte Erledigung der Augaben dank Benachrichtigungen

question_answer

Dialoge

Nutzer können einfach kommunizieren und jede Aktivität kann nachvollzogen werden

important_devices

Mobilfähigkeit

Informationen abrufen und Aufgaben bearbeiten von jedem Gerät

accessibility_new

Self-Service

Neue Mitarbeiter haben selbstständig Zugriff auf relevante Dokumente und Kontakte

contact_phone

Telefonbuchfunktion

Wichtige Ansprechpartner und Personen sowie Details über das Unternehmen leicht finden und organisieren

Halten wir unser Versprechen?

Das sagen unsere Kunden...

Bennet Schlotfeldt,Personalreferent Talent & Performance Management Otto GmbH & Co KG, Referenz HRpuls Onboarding & Exit

„Alle Kandidaten, die unseren Bewerbungsprozess durchlaufen haben und schließlich bei OTTO einsteigen, sollen sich vom ersten Moment in ihrer neuen Position wohlfühlen. Sie sollen sich schnell zurechtfinden, um ihr volles Potential entfalten zu können. Mit HRpuls messen und visualisieren wir wie zufrieden die neuen Kandidaten mit der Einarbeitung sind und erfragen gezielt nach Verbesserungsvorschlägen und -wünschen. Dies unterstützt uns sehr dabei unsere Onboarding-Prozesse stetig zu optimieren. Die Gründe, warum Beschäftigte OTTO verlassen sind weitere wertvolle Informationen über die wir Trends und Entwicklungen erheben und die uns ermöglichen Fluktuationen besser zu verstehen und reagieren zu können.“

Bennet Schlotfeldt
Personalreferent Talent & Performance Management, OTTO GmbH & Co KG

5/5 Sterne (12) Stimmen
Onboarding & ExitHRpuls