Digitale Personalakte mit Self-Service verbessert Service für Beschäftigte und entlastet HR

Personalverwaltung

Was bedeutet Personalverwaltung mit HRpuls?

  • Entlastung von HR durch Selfservice für Mitarbeiter - das Servicelevel für Mitarbeiter steigt
  • Erhöhte Geschwindigkeit, da administrative und repetitive Bearbeitungen automatisiert werden
  • Mehr Übersichtlichkeit dank klarer Strukturen und zentraler Ablage sämtlicher Mitarbeiterdaten

Was bedeutet Selfservice bei HRpuls?

  • Mitarbeiter verantworten selbständig Aktualität und Richtigkeit der Daten, die die eigene Person betreffen
  • Jeder kann, je nach Berechtigung, Daten selbst einsehen, nachfordern, bearbeiten oder löschen (z. B. auch Ihr Steuerbüro)
  • Prozesse werden schlanker
  • Die Vermittler-Rolle von HR wird aufgelöst
Self-Service
Informationen können aktiv eingeholt und geteilt werden.
Onboarding / Exit
Schlanke Kommunikation während des Onboardings und des Exits
Online Dokumentverwaltung
Verträge, Atteste, Zeugnisse und andere Dokumente können zentral verwaltet werden.
Einsatz- und Urlaubsplanung
Die Definition der Anwesenheiten und Abwesenheiten hat Einfluss auf die Einsatzplanung.
Zeiterfassung
Durch Erfassung der Arbeitszeit, werden auf Basis des Arbeitszeitmodells die Überstunden berechnet
Zugriffsrechteregelung
Zugriffsrechte (Ansicht oder Bearbeitung) können generell oder individuell vergeben werden.

Navigation durch das unternehmensspezifische Organigramm

Die Struktur der Organisation lässt sich durch einfaches Anlegen von Abteilungen und Mitarbeitern darstellen. Sie bildet die Grundlage für die Navigation durch Ihre Belegschaft.

Mehr als nur digitale Stammdaten

Neben der digitalen Speicherung der klassischen Daten einer Personalakte können alle mitarbeiterbezogenen Informationen im Modul Personalverwaltung integriert werden.

euro_symbol

Lohnvorbereitende Daten

fitness_center

Trainingsmanagement und -evaluation

how_to_reg

Onboarding, z. B. fehlende Unterlagen

storage

Dokumentenmanagement

school

Mitarbeiterhistorie, z. B. Karriereentwicklung

assessment

Performancemanagement, z. B. Zielerreichung

all_inclusive

...

Anwesenheiten und Abwesenheitsmanagement

Arbeitszeiten einfach erfassen. Das selbsterklärende Design und Schnittstellen zu bestehenden Systemen erlauben Zeiterfassung ohne Zeitaufwand. Die autmatisierte Stundenberechnung fließt direkt in die vorbereitende Lohnabrechnung ein.

Schluss mit Excel-Formeln und Organisationsschwierigkeiten bei der Abwesenheitsplanung. Urlaub, Krankheit, Weiterbildung oder andere Abwesenheitsgründe werden einfach eingegeben, genehmigt und dargestellt.

Noch mehr Vorteile durch smarte HR Software

Kennzahlen

Durch smarte Kalkulation im Hintergrund sind Kennzahlen und Statistiken in Echtzeit abrufbar.

  • Größe, Alter, Betriebszugehörigkeit der Belegschaft
  • Krankheitstage
  • Fluktuation
  • Performance
  • Überstunden etc.

Rechtemanagement

  • Organisationen kommen automatisch ihren Datenschutzpflichten nach
  • Mitarbeiter haben die volle Kontrolle über ihre Daten
  • Self-Service-Möglichkeiten für HR, Mitarbeiter und Schnittstellenpartner basieren auf einem definierten Berechtigungssystem
5/5 Sterne (7 Stimmen)